Chamëleon im Chaos Logo

Weise Worte

Lesezeit: 1 min
chameleon author

Heute war der erste Tag einer dreitägigen religiösen Großveranstaltung. Es gäbe sicher eine Menge an Lehrreichem und Bewegendem zu berichten. Aber ich möchte in diesem Moment nur einen Satz hervorheben, weil er meiner Meinung nach so universell anwendbar ist:

Wir können die Vergangenheit nicht ändern, aber wir können entscheiden, wie sie unser Handeln in der Zukunft beeinflussen soll.

Da ich nun noch zwei Tage an religiösen Vorträgen mit viel Tiefgang zum Thema: "Liebe versagt nie", vor mir habe, werde ich sicher noch ausführlicher schreiben. Doch für den Moment stelle ich diese Worte unbearbeitet hier online.

Chamëleon

Wie sehr gefällt dir dieser Beitrag?

Anklicken um zu bewerten

Durchschnittliche Bewertung / 5. Bewertungen:

1 Kommentar

Kein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu (Pflichtfeld)